Samstag, 26. Juni 2010

Stadtlauf


Es war ganz schön was los, beim diesjährigen Stadtlauf.





Dienstag, 22. Juni 2010

Ein kleiner Blick in einen fremden Garten


Königsträume


Es war einmal ein trauriger König, der es liebte, Schlösser zu bauen.
Eines davon ließ er mitten im Bayerischen Meer auf einer Insel errichten.
Wogende Wellen am Chiemsee

Er schmückte es mit prachtvollen Brunnen und stattete es auch innen Äußerst großzügig aus.
Der Latonabrunnen zeigt die griechische Göttin Latona, umgeben von Bauern,  Fröschen und anderen Amphibien. Ein Bild für den eigenwilligen König. Die Sage erzählt, dass die Göttin Latona Bauern, die sie begafften und verspotteten, in Frösche verwandelte. So dachte Ludwig über die lästigen Besucher, die er aus der ihm allein vorbehaltenen Märchenwelt verbannt wissen wollte.



Figur am Famabrunnen

und heute noch kann man sich all das ansehen.
Schön wars - trotz Regen =o)

Freitag, 11. Juni 2010

Und nochmal

Auch heute war ich wieder am Chiemsee. Diesmal mit meiner besten Freundin beim Treibholz sammeln. Wir fuhren erst gegen halb 8 Uhr abends los und blieben dann bis 11 Uhr auf einer Bank sitzen und unterhielten uns über Freunde, Kollegen, Männer, Bücher, Filme und Gott und die Welt =o)
Rings um uns junge Leute die noch badeten, feierten, am Feuer saßen.
Die Grillen zirpten und die Nacht war lau. Es war sooo schön!


Donnerstag, 10. Juni 2010

so 80´s


Heute beim Autofahren seeehr laut gehört. Der Wind in den Haaren...
...ich hab mich fast jung gefühlt =o)

Mittwoch, 9. Juni 2010

Bitte ankreuzen


Ich hab dann mal angekreuzt, in welcher Farbe ich den Himmel in den nächsten Wochen haben möchte =o)
Hoffentlich stehen die Chancen besser als beim Lotto!




Ein Tag am See





Der Chiemsee ist ziemlich voll und hat jede Menge Treibholz angespült.
Vielleicht fahre ich diese Woche noch einmal hin und sammele ein Bißchen was zum Basteln.
Ansonsten hier alles sehr chillig und abends gabs auch noch Sex And The City =o)
Ach ja, einen Sonnenbrand hab ich auch noch gekriegt.

Montag, 7. Juni 2010

Sinn und Sinnlichkeit


Was doch so eine Frisur ausmachen kann....
Snape mal anders.

Am witzigsten fand ich dazu diesen Kommentar von
Stsars13: Yup! I don't care if he is as old as my grandparents, he's bloody hot!!!!!

Sonntag, 6. Juni 2010

Spiderman Is Having Me For Dinner Tonight

Meine Haus-Kreuzspinne hält mir Insekten vom Leib.
Aber ich finde sie ja schon sehr gruselig (vor allem der dicke Körper ist widerlich *schüttel*) und bin froh, dass sie an der Decke thront und nur zum Essen einholen ein Stück nach unten kommt =o)


Sonnentag

Ein Sonnenbad im alten Fischerstuhl, den ich supergemütlich finde....
...ein bißchen Farbe ins Leben bringen, indem ich das Gewürzregal quietschegelb bemalte (Ich erschrecke immer ein bißchen, wenn ich das sterile weiß sehe, das viele Blogger sich in die Wohnung installieren. Ein bißchen ist ja schön, aber zu viel davon hat dann schon eher Krankenhaus-Charme.)....
.... und weil ich gerade dabei war und in der Sonne die Farbe so schön schnell trocken war, habe ich noch paar Steine bemalt. =o)
Sogar die mangels Licht sehr mickrig gewordene Palme ist in der Sommerfrische

So, zum krönenden Abluschß eines schönen Tages, gibt es bei mir jetzt noch die gebackenen Parmesankartoffeln von hier.
Schönen Abend noch!

Samstag, 5. Juni 2010

S´is wieder Sommer


Der Dauerregen hat mich richtig mundtot gemacht. Ich hatte keine Lust und das zu gar nix und konnte mich auch nicht zum bloggen aufraffen.
Aaaber jetzt ist ja alles anders =o)
zum Ersten habe ich jetzt drei Wochen Urlaub. DAS ist das Allerwichtigste!!

Dann läuft lässige Musik wie diese hier:

Und ich habe schon ein paar Urlaubsmäßige Sachen gemacht.
Die Sommerdeko hängt. Draußen...

...und auch drinnen!

Außerdem habe ich ein paar Erdbeeren geerntet

und Wäsche in der Sonne getrocknet (wie das duftet)

Das ging bei diesem Himmel ratz-fatz!

Aber ich musste mich auch hinter Gitter setzen, denn die fußballspielenden Nachbarkinder denken, meine Terrasse wäre ein öffentlicher Bolzplatz. *grrr*


Jetzt sitze ich hier und mache ganz oft
damit in den nächsten 3 Wochen das Wetter so bleibt =o)